University| Bachelorthesis

Endlich ist es geschafft! Nach vier Monaten habe ich die finale Version, stolze Revisionsnummer 165,  meiner Bachelor-Thesis  fertiggestellt. Das 83,3 MB schwere Stück beinhaltet die Thematik  “Die erfolgreiche Konstruktion virtueller Spielfiguren 3D-Computerspielen”.  Hier habe ich die Geschichte, Spielertypen, Geschlechtervorlieben, Kulturelle Unterschiede, die visuelle Konzeption und die Charaktermerkmale bestehender Spielfiguren analysiert und gegen Ende, zum Beweis in der eigenen Entwicklung einer Spielfigur (anhand der Ergebnisse) umgesetzt. Insgesamt umfasst die Thesis 187  Seiten, wovon 150 Inhaltsseiten sind, 57.400 Wörter, 376.794 Zeichen, 2,405 Absätze und 6.210 Zeilen. Jetzt steht nur noch die Mündliche Prüfung zur Thesis bevor.

Video

 

Bildergalerie

Comments are closed.